essie // Seaglass Shimmers Collection

[ Werbung // Produktsponsoring durch essie ]

Vor kurzem erreichte mich ein liebes Päckchen von essie, das neben sehr viel Mermaidgeglitzer und Hologefunkel und sogar einer Lichterkette die Seaglass Shimmers Collection enthielt. Mittlerweile wurde die LE in den Stores und Drogerien wieder von der Herbstkollektion abgelöst, online ist sie aber noch erhältlich. Also gibt’s von mir heute keine Swatches, sondern nur ein paar (… viele) Bottleshots und poetische Ausschweifungen für jede Farbe.

essie // Summer & Festival Collection 2018 – Swatches

[ Werbung // Produktsponsoring durch essie ]

Kürzlich wurde ich von essie wieder mit einem lieben Päckchen beehrt, in dem sich die diesmal sogar relativ aktuelle und teilweise noch erhältliche Sommerkollektion dieses Jahres befand. Thema der Limited Edition ist Festival, und dementsprechend wartet essie mit einem sehr passend ausgewählten Repertoire an sommerlichen Farben auf. Ich habe dieses Mal direkt alle sechs Lacke in einem Post für euch – also Bühne frei für diese traumhaften Schönheiten, die euch wieder eine kleine Geschichte mitbringen!

essie // Spring Collection 2018 – Part 1

[ Werbung // Produktsponsoring durch essie ]

Und da bin ich wieder, nach längerem sogar mit einem Nagellack-Post. Man glaubt es kaum. Aber es gibt eben Neuigkeiten: Ich habe essiepost bekommen! Genial, oder? Erst davon geschwärmt und schon ein Paket. Ich musste verständlicherweise sofort mit dem Swatchen beginnen, aber da die Limited Edition, um die es sich hier handelt (bon boy-age, spring 2018), schon wieder unaktuell ist, wollte ich nicht lange warten, bis ich alles in einem Post zusammenfassen kann, also gibt es zwei Parts für euch. Heute geht es also los mit den ersten drei Schönheiten.

CHANEL | Vibrato | meine ersten Markenerfahrungen

Ich hatte ja vor ein paar Wochen Geburtstag, und natürlich bestanden mindestens fünfzig Prozent meiner Geschenke in – Nagellack. Klar, oder? Und so gesellten sich zu essie und Kiko auch noch Lacke von CHANEL. Ich war ziemlich überrascht, schließlich liegt deren Preis bei etwa 25€ / Fläschchen … nichtsdestotrotz ging es sofort ans Testen, und heute teile ich meine ersten Erfahrungen mit euch.

essie | Desert Mirage LE | seeing stars

Unter mir spüre ich den Sand, der noch warm ist von den letzten Sonnenstrahlen der eben vergangenen Abenddämmerung, über mir blicke ich in den weiten Himmel. Ich sehe Sterne, Sterne, soweit das Auge reicht. Es sind so viele, sie glitzern wie Brillanten. Vielleicht hat jeder von uns einen eigenen Stern, denke ich, der einem Hoffnung spendet, Licht, Glück. Das ist ein schönes Gefühl, geborgen, sicher. Geschützt, wie nur das helle Licht der Sterne einen schützen kann.

essence winter dreamin’ TE | nailpolish 01 cozy mountain mornings | Dupesuche

Hallo, da bin ich wieder. Hier noch einmal die Frage, ob ihr meinen letzten Blogpost gelesen habt und das Bild auf Instagram dazu gesehen habt? Wenn nicht – nachholen 😉 Heute soll es aber um eine Limited Edition  von essence gehen, die zugegebenermaßen nicht mehr aktuell ist. Jaja, ich bin immer zu spät mit den LEs, ich gelobe Besserung! Mit nach Hause durfte der tannengrüne Lack cozy mountain mornings.