Erinnerungen // Momente festhalten

[ Werbung // Produktsponsoring durch myposter ]

Ich sitze auf der Rückbank unseres roten BMWs, wir fahren auf der Autobahn, ganz lange. Klicke mich durch meine Musik-Playlist, die alten Songs mal wieder, vor einem Jahr heruntergeladen, dann einige Wochen und danach nie wieder angehört. Ich vermeide diese Titel, wenn ich keine Zeit habe. Wenn doch, versetzt mich jedes einzelne Lied in vergangene Zeiten zurück, in Ferien und Urlaube und Übernachtungen und Besuche, die mal waren und vielleicht nie wieder sind, und wenn doch, dann würden sie anders sein. Ich tippe auf Play.

essie // Summer & Festival Collection 2018 – Swatches

[ Werbung // Produktsponsoring durch essie ]

Kürzlich wurde ich von essie wieder mit einem lieben Päckchen beehrt, in dem sich die diesmal sogar relativ aktuelle und teilweise noch erhältliche Sommerkollektion dieses Jahres befand. Thema der Limited Edition ist Festival, und dementsprechend wartet essie mit einem sehr passend ausgewählten Repertoire an sommerlichen Farben auf. Ich habe dieses Mal direkt alle sechs Lacke in einem Post für euch – also Bühne frei für diese traumhaften Schönheiten, die euch wieder eine kleine Geschichte mitbringen!

Was ich selbst kann, soll, will

Eigentlich kann ich sehr viel oder zumindest einiges, auch, wenn ich mich manchmal fühle, als wäre ich einfach zu nichts fähig, oder, noch schlimmer, es brächte einfach nichts. Ich muss so viel. Fühle Druck auf mir, soll einiges tun, manches nicht. Und ich will noch mehr, ganz viel, so viel mehr. Wünsche. Träume in den Tag. Will forschen, entdecken. Meinen sicheren Hafen verlassen, den Wind in meinen Segeln fangen.

essie // Spring Collection 2018 – Part 1

[ Werbung // Produktsponsoring durch essie ]

Und da bin ich wieder, nach längerem sogar mit einem Nagellack-Post. Man glaubt es kaum. Aber es gibt eben Neuigkeiten: Ich habe essiepost bekommen! Genial, oder? Erst davon geschwärmt und schon ein Paket. Ich musste verständlicherweise sofort mit dem Swatchen beginnen, aber da die Limited Edition, um die es sich hier handelt (bon boy-age, spring 2018), schon wieder unaktuell ist, wollte ich nicht lange warten, bis ich alles in einem Post zusammenfassen kann, also gibt es zwei Parts für euch. Heute geht es also los mit den ersten drei Schönheiten.

Die Jugend hat sich verändert

Heute möchte ich etwas loswerden. Mal aufräumen mit ein paar Vorurteilen, dafür nach Nachteilen und Vorteilen analysieren. Möchte über etwas diskutieren und schreiben, dass mich selbst betrifft. Ja, die Jugend. Dank einiger Analytics-Programme und –Funktionen weiß ich, dass die Zielgruppe meines Blogs und Instagrams größtenteils aus Leuten besteht, die älter sind als ich. Trotzdem haben sie (also ihr) anscheinend etwas an meinem Content gefunden, dass euch gefällt und inspiriert und euch vom Dranbleiben überzeugt hat. Ich finde das sehr schön und bin dankbar, wirklich.

Zufall, Karma – oder eine Frage der Perspektive?

Kennt ihr diese Momente, in denen man einfach nur dasteht, etwas erschrocken, aber mit einem Grinsen auf den Lippen, und denkt, dass DAS jetzt auf keinen Fall ein Zufall gewesen sein kann? Diese Momente habe ich in letzter Zeit sehr häufig erlebt, möchte deshalb nun der Frage auf den Grund gehen, ob es wirklich Schicksal war oder doch Zufall oder wirklich eine Frage des Blickwinkels auf Leben und Geschehen.

7 Schnappschüsse // Momentaufnahmen und ihre Geschichten

Im Leben geht es darum, Momente zu sammeln, die man nicht in Worte fassen kann. Momente, die dafür einfach zu unfassbar schön und ergreifend sind, diese kleinen oder großen Momente, die das Leben lebenswert machen, die einfach besonders sind, an die man sich gerne zurückerinnert. Die man vielleicht nicht mit Worten beschreiben, aber in Bildern […]

It’s a blogger’s life for me // von der Treppe zum Erfolg

„Erfolg ist eine Treppe, keine Tür.“ – Habe ich in letzter Zeit mehr als einmal gehört. Und immer denke ich: Ja, wirklich. Wie soll es schließlich anders sein? Manchmal ist es leider schwer zu glauben und zu verstehen, dass nach allem Wellengang, nach Rückschlägen, Enttäuschung und Anstrengungen nicht dieser Tag kommt, an dem man sicher […]

LCN // Night Out in Bangkok Limited Edition

Nach meiner Umzugsmeldung ist heute der erste offizielle Beitrag auf meiner neuen Domain, fast wollte ich sagen, meinem „neuen“ Blog, an der Reihe. Ich bin wirklich etwas stolz auf das alles. Also, diesmal gibt es Fotos und Swatches zu zwei Lacken aus der Night Out In Bangkok Limited Edition von LCN, die ich, zusammen mit ein paar anderen Produkten, bei Sabrina von Sabrinas Beauty Paradise gewonnen habe. Vielen Dank noch einmal, liebe Sabrina!