plan with me // Oktober Bullet Journal Setup

Der Oktober ist bald schon wieder eine Woche alt, Zeit also, mein aktuelles Bullet Journal Setup auf den Blog zu werfen. Dieses Mal gibt es, anders als im September, nicht nur ein Wochenlayout von mir zu sehen, sondern ein bisschen mehr in Richtung Tracker und jede Menge kreativer Spielraum – Personalisierung, das ist es schließlich, was ein BuJo ausmacht. Passend zum Herbst, den der Oktober endlich eingeläutet hat, habe ich mich in der Gestaltung an passende Töne und Fotos bzw. Doodles gehalten, die dieses wunderbar kuschelige, warme, dunkle Gefühl vermitteln. Los geht’s.

Bullet Journal // September Setup und meine #BUJOurney

Nachdem meine letzten beiden Beiträge zunehmend nachdenklich und abstrakt verfasst waren (mir ist zurzeit einfach danach – könnt ihr hier und hier lesen), soll es heute wieder ein ganz kleines bisschen in Richtung DIY gehen. Auch ein Thema, das ich hier auf dem Blog ewig nicht mehr angesprochen habe! Aber da ich mich aktuell intensiv mit Lettering und Bullet Journaling beschäftige, wird es in Zukunft öfters darum gehen. Heute will ich mein BuJo Setup für den September zeigen und außerdem den Weg bis dorthin ein wenig reflektieren.